Jack Hawk

Offizielle Homepage made for everyone...

 08.01.2014

Moin zusammen,

Peter hat schon wieder eine neue E-Mailadresse:

p.thomashoff@web.de

 Viele Grüße

Chappi


07.01.2014

Hallo Jungs,

das Märzkegeln findet zur Abwechslung am Sonntag statt.
Aber wie immer am 09.03. um 18:00 Uhr. Bis dahin ist der Großteil
von uns wieder nüchtern – aber nicht lange.


24.10.2013

(Antwort von Frank an Matthes:)

zum Wechselkurs in Schweizer Franken zahlst du zwei
und kriegst eine;-)

Schön, dass du dabei bist!

Beste Grüße

Frank Gabriel 
 

23.10.2013

Ey Spackos,
ich wollte euch schon mal seelisch darauf vorbereiten,
dass ich zum Weihnachtskegeln komme.

Wäre also nett, wenn ihr mir ne Nutte mitbestellt!
Grueziwohl uus dä Schwyz,
Matthes


23.10.2013

Hallo Ihr Freaks,
 
Diebels hat die ersten Malle-Bilder geschickt...
Danke dafür !!!
 
Diese sind auf der neuen Querschläger-Seite schon
zu betrachten.
 
Wer noch Malle Fotos hat, die unbedingt sehenswürdig sind...
her damit !!!
 
Schicken Abend und viel Spaß !!!

Euer Alterspräser
 
Jack

 

15.10.2013

Frank schrieb:

Das Bild hier ist die Taverne zum alten Recken in Solingen,
von einem alten Bekannten von Jack und mir.
Das Tor in der Wand führt zu einer Kegelbahn (!!), es gibt Hotelzimmer
ab 35,-- pro Übernachtung und Essen zu moderaten Preisen.
Könnte man im Frühjahr ein freiwilliges Auswärtskegeln, nicht nur
für Querschlägermitglieder, quasi als offene Herrentour machen.
Solingen ist nicht weit, und die Atmosphäre von dem Laden ist echt angenehm.

Einfach für mehr Infos „Zum alten Recken“ googeln.

 

 

14.10.2013


Hey Superspakos,
 
ich finde das Oktoberkegeln ist super gelaufen...
 
In diesem Sinne noch mal herzlichen Dank an die
Ausrichter - Frank, Chappi, Woody u. Paul.
 
Auch ein Lob an den Trainer, es war mal wieder
echt klasse !!!
 
Die Bilder von gestern sind unter der letztlich bekannt
gegebenen Addy online... (siehe Mail unten)
 
schööööner Foto, schöööön :-)))))

So... legt Euch wieder hin, und wir sehen uns
dann auf Bali oder - wo jetzt ??? ääähhmm...
 
Euer Alterspräser



11.10.2013


Hi Thomas,

xxxx xxxx - klein geschrieben
 
dann müsste es klappen
 
bis Sonntag
 
Jack



11.10.2013
 

Hallo Alterspräsi.
Kann so oft Xxx _ Xxx eingeben es heißt immer ungültiges Benutzername und Passwort.
Nen Tipp für mich?

Gruß Thomas Hund

11.10.2013

komisch... habe gerade mail vom Chappi bekommen da funktioniert das.

 
Man muss allerdings die Browsereinstellung so einstellen, dass 1x cookies
akzeptiert werden, sonst macht der das Passwortgeschützte Fenster nicht auf.
 
versuchs mal...
 
Bis Sonntag

Jack


11.10.2013
Moin Alterspräser.
 
Ich komm von mir aus nicht rein.
 
Grüße .
 
Der Stricher



11.10.2013

Finde ich so richtig klasse. Danke

 

 Viele Grüße

 

Markus




11.10.2013

Hey Spakobrothers
 
da ich wie angekündigt wegen meinem Leistenbruch krank geschrieben bin
und auf einen OP-Termin warte und unser Präser Chappi mir seit Jahren damit
in den Ohren liegt die Querschläger Web-Seite zu übernehmen, habe ich die
Sache einfach mal an mich gerissen.
 
Ab sofort ist unsere interne Seite, die nur für uns gedacht ist, online.
Dort findet ihr alle Termine, Newslätta, Kontaktdaten und sonstige
Heldentaten und zukünftig auch besonders schöne Schnappschüsse.

Um alles in einer Hand zu haben, habe ich die Seite, Passwortgeschützt,
auf meiner Jack Hawk Seite unter geparkt.
 
Ihr gelangt auf die Querschläger Seite unter:  

http://www.jackhawk.de.vu

 
Dann geht Ihr entweder rechts auf den Button "Querschläger" oder oben
in der Link-Leiste auf "Brotherhood"
 
Der Benutzername ist:   xxxx
Und das Passwort ist:     xxxx


(Bitte geht sorgsam und sicher mit den Zugangsdaten um,
sonst macht das alles keinen Sinn)
 

Also einfach xxxx xxxx... ich dachte ich mach's mal einfach.

So jetzt viel Spaß beim stöbern und lesen,
 
bis Sonntag 18:00 Uhr
 

Euer Alterspräser
 
Jack
 



07.10.2013


Mahlzeit!!!
 
Naaa, tut noch was weh??
 
Also, wegen des Oktoberkegelns bitte mal kundtun, falls jemand nicht kommt, bzw.
ob jemand nen Gastkegler mitbringt, damit wir mit dem Trainer das Essen planen können, danke!
 
Dieses Mal ist der Woody dabei, der noch was von seinem Geburtstag offen hat,
somit wird das entweder für die anderen drei billiger, oder kann
trotzdem stattfinden, falls z.B. Paul arbeiten muss oder so.
 
 
Desweiteren trete ich hiermit aus Blutdruck-Gründen
von der künftigen Reiseorganisation zurück.
Da das eine freiwillige Tätigkeit und kein Amt ist,
kann ich das.
 
Ich schlage für künftige Reiseplanung Paul vor, der hier schon einige Ideen bezüglich
Feierpotential und Terminplanung hat, vielleicht findet sich ja ein
zweiter und evtl ein dritter Bruder zur Unterstützung.
 
Paul führt im Gegensatz zu mir den eher gemütlichen letzten Abend darauf zurück,
dass der Rückflug zu früh gewesen sei, ich bin der Meinung, wir haben alle am zweiten
Abend so übertrieben, dass auch wenn wir um 15:00 Uhr geflogen wären,
es kein anderes Verhalten des Großteils der Gruppe gegeben hätte.
Im Übrigen schätze ich unseren Verein in der Hauptsache dafür dass es doch eher
zwanglos zugeht, und niemand sich rechtfertigen muss, ob nun alle zusammen weggehen,
zusammen sitzen, oder ein Teil früher ins Bett geht oder Fussball kuckt, oder was auch immer.
Ich persönlich hatte bis auf Paul von keinem anderen den Eindruck, dass mit dem
letzten Abend / den Flugzeiten Unzufriedenheit herrschte.
Doch es ist ja durchaus möglich, dass ich hier falsch liege.
 
Aber wir sind ja alle schon große Jungs, wir können gern über alles reden.
 
Was mir auch neu war, aber gerne bei der nächsten Planung meine Zustimmung findet,
ist, dass Paul angeführt hat, dass die Planung eines langen Wochenendes
mit Brückentag für Ihn bzw. für Selbstständige eher ungünstig ist.
Das war mir bisher nicht bewusst, ich persönlich nehme mir für die nächste Tour
gerne auch zwei oder drei Tage Urlaub, wie gesagt, sowas kam bis zum letzten
Abend der letzten Tour nicht zur Sprache, zumindest wusste
ich bis Samstag Nacht gegen 00:30 Uhr nichts davon ;-))
 
Zwar fand ich Euer Verhalten super, weil mir keiner blöd wegen meines Fehlers
gekommen ist, aber ich will das einfach nicht mehr machen,
das ist denke ich besser für mein Wohlbefinden.
  
Bis Sonntag, Ihr Spackos!
 
Der Vizepräser




 27.09.2013

Hey Spakobrothers,
 
heute gibt es mal einen Newslätta vom Alterspräser.
 
Da unser Zustand oftmals missverstanden wird, hier nun
die offizielle Erklärung mit medezinischer Diagnose und
Ursachenerklärung.
 
Ganz klarer Fall, wir haben das "Eigenbrauer-Syndrom"
 
______
 
Mann braut Bier im eigenen Bauch.
siehe link:


http://www.welt.de/gesundheit/article120433228/Mann-braut-Bier-im-eigenen-Bauch.html

 

Nur wenige Fälle weltweit

 

Davon 13 im Raum Düsseldorf:-))

Der Grund dafür ist der Hefepilz in seinem Bauch. Denn der ernährt sich von Zucker
und produziert dabei Kohlendioxid. Aber eben nicht nur das, sondern als Folge des
 quasi sein eigenes Bier. Die Ärzte sind sich sicher: Der Patient leidet an
dem extrem seltenen "Eigenbrauer-Syndrom".
Nur ein paar Fälle sind weltweit dokumentiert.


25.09.2013

Hallo SpakoBrothers,
 
das Thomas nicht mit fahren kann, finde ich persönlich auch sehr schade
und es tut mir sehr leid.
 
In Bezug auf: sich übergangen fühlen oder sowas, finde ich die Lösung
und die Durchführung vollkommen OK und stehe vollkommen hinter
dieser schwierigen und kurzfristigen Entscheidung.
Wobei das OK in diesem Fall für mich als "BESTE LÖSUNG" steht.
 
"Habt Ihr gut gemacht Jungs"
 
@Martin
da schließe ich mich dem Vize-Spakopräsi mal an:
Selber Schuld !!! hahaha... aber ich freu mich.
 
Dann bis spätestens nächsten Donnerstag früh um 4:30 Uhr
 
Euer AltersSpakoPräser



25.09.2013

Liebe Kegelbrüder!
 
Ich muss euch leider etwas mitteilen:
 
Thomas Hund kann aus familären Gründen nicht an der Kegeltour teilnehmen.
 
Thomas hat Markus und mich über die Gründe informiert und bittet Euch alle herzlich,
es bei der Formulierung "familäre Gründe" zu belassen und ihn im Weitern dazu auch keine Fragen zu stellen.
Ich bin mir sicher, dass das unter uns Jungs kein Problem darstellen wird und wir alle respektvoll damit umgehen.
 
Nun zu dem daraus erwachsenen Thema:
Thomas Reise ist ja vakant geworden. Er hat Markus und mich gebeten, seine Reise
sinnvoll zu verwenden, sich also um würdigen Ersatz zu kümmern.
Entsprechend unserer Mitgliedschaften bin ich dann in
Absprache mit Markus so vorgegangen:
 
Zuerst habe ich natürlich unser jüngstes Vollmitglied Erik gefragt.
Erik ist über zwei Monate 7 Tage die Woche im Messebau
eingebunden und kann es nicht wahrnehmen.
 
Danach habe ich unser "ruhendes" Mitglied Mattes Kochs in der Schweiz angerufen,
der mit seiner Familie im Urlaub auf Langerook sein wird (haaahaaaa ;-) .....
 
Daraufhin bin ich mit Markus darauf gekommen, den Martin Lammert zu fragen.
 
Erstens,
weil jeder von uns Ihn kennt, und Martin auch schon mehr als einmal bei uns zu Gast war.
 
Zweitens
sehen Markus und ich ihn auch als Person, die sehr gut in unsere Konstellation reinpasst.
 
Ich habe Rücksprache mit Thomas gehalten, und ihm gefällt die Lösung sehr gut.
 
Martin wird einen Teilbetrag des Reisewertes im Einvernehmen mit Thomas bezahlen,
so dass Thomas seine Extra-Einlage zurückbekommt und auch noch etwas in die Kegelkasse geht.
 
Fazit also:
 
Lieber Thomas,
 
wir werden dich vermissen und sicherlich mehr als nur ein Glas auf dich trinken, auch wenn es nicht zu ändern ist, 
 
sehr schade!!!!!!!! 
 
Und lieber Martin,
 
herzlich willkommen und:
 
Selbst schuld !!!
 
;-)))
(untenstehend für dich die Reise-Infos.)
 
Ich muss jetzt nur noch im Reisebüro die Unterlagen von Thomas auf Martin
umschreiben lassen, das dürfte aber reine Formsache sein.
 
 
Liebe Kegelbrüder,
 
von mir und Markus noch ein letztes Wort dazu, was mir persönlich besonders wichtig ist:
 
Bitte seht uns nach, dass wir das der Kurzfristigkeit
wegen nicht erst in der Gruppe diskutiert haben.
Markus und ich haben uns die größte Mühe gegeben, diese unerwartete Situation in
unser aller Sinne bestmöglich zu regeln, und ich hoffe sehr, dass wir hiermit auf
Euer Verständnis und Eure Zustimmung treffen und sich niemand
übergangen oder überfahren fühlt, das würde uns sehr freuen!!
 
Bis dann,
 
Ihr SPACKOS!
 
Der Vize-Spackopräsi
 


19.09.2013
 

Mahlzeit, heute der Newslätta mal vom Vize-Präsi!
 
Also:
 
Hurra, die Tickets sind da.
 
Zu den Reisedaten:
 
Hinflug:
03.10. 2013, Air Berlin,
Flug-Nr.: AB 9422
Abflug: 05:50
Ankunft Mallorca: 08:10
 
Hat den Vorteil, dass wir, den Transfer mitgerechnet,
am späten Vormittag schon an der Bar sein können.
Hat den Nachteil, dass wir wahrscheinlich ca. 05:00 alle schon das erste Bier am Hals haben,
 
voll schlimm! .... ;-)
 
Rückflug:
06.10. 2013, Air Berlin,
Flug-Nr.: AB 9415
Ablufg: 08:25
Ankunft Düsseldorf: 10:50
Hat den Vorteil, dass wir Sonntags noch den Großteil des Tages Zeit zur Reha haben...
Hat den Nachteil, dass wir wahrscheinlich alle extrem bezecht und übernächtigt sind,
wenn zu nachtschlafender Zeit der Transfer-Bus kommt,
 
voll schlimm! ... ;-)
 
Bei den Tickets ist eine Zug / Bahnfahrt inklusive.
Wer also nicht gebracht wird oder partout nicht mit dem Taxi fahren möchte,
kann sich das Ticket bei mir Zuhause abholen und dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen fahren.
 
Da der Abflug um 05:50 ist, würde ich sagen, wir finden uns ca. 04:30 am Flughafen ein, und zwar
 
müsste das der Terminal B sein, da ist jedenfalls laut Reiseunterlagen auch der Schalter von alltours für potentielle Nachfragen.
 
Ansonsten entnehmt gefälligst den Abflugtafeln, wo sich der Check-In von AirBerlin befindet ;-) 
 
 
Für Eure Lieben Zuhause die Urlaubsanschrift:
 
Hotel
Green Garden
Cala Ratjada
Tel.: 0034-971-064400
 
Bei Fragen bitte an mich wenden, ansonsten
 
Hasta la vista,
 
Ihr SPACKOS!!!
 
Gruß
 
Frank
 



22.04.2013

Liebe Kegelbrüder,

 

wir haben Nachwuchs bekommen. Der kleine Eric ca. 85.000g schwer und
186 cm groß,  hat am 07.04.2013 um 18:15 das Licht der Welt erblickt.

 

Herzlich Willkommen mein kleiner neuer Erdenfreund.

 

Im Anhang findet ihr die aktuelle Namensliste und die Satzung.

 

Liebe Grüße

Chappi

28.03.2013

Hallo ihr Lieben,

 

zur Erinnerung: Am 07.04. starten wir von 16:00 bis 17:30 das Kinderkegeln.

 

Viele Grüße und erholsame Ostertage

 

Chappi


01.03.2013

Meine lieben Kegelbrüder,

 

am Sonntag gewinnt die Fortuna ab 17:30Uhr gegen Mainz05. Den Sieg sollten
wir uns gemeinsam im Netz anschauen und danach entspannt
kegeln. Erst Kantersieg dann Kantenpisser.

 

Also dann bis Sonntag 17:30Uhr

 

Viele Grüße

 

Chappi



19.12.2012

Was ???
meine Frau hat Geburtstag und ich kann nicht zum Kegeln abhauen ???

 

Holgi

19.12.2012

Mahlzeit zusammen, mir auch egal, bin auch hier.

Gruß

Möppi



 

19.12.2012

Moin,
 
ich bin da auch flexibel !!!
 
Gruß und schicke Feiertage
 
Jack
 

18.12.2012

Moin !

Wollen wir vielleicht das Neujahrs Kegeln auf den zweiten Sonntag schieben ?
Ich wäre z.b. Am 6.1. noch im Urlaub .

Gruß

Frank



18.12.2012

Ja wie geil !!!
Gut gemacht... fettes Lob an das KTT in Form von Frank
 
und denkt daran...
lieber Schamlippen küssen als Schnee schieben müssen !!! :-))
 
der olle Alterspräser
Jack




18.12.2012

 

es ist unter Dach und Fach. Frank hat gebucht. Es geht ab nach Malle – Cala Ratjada

 Die Kosten liegen bei 442€ und die Zuzahlung wird damit unter 50€ liegen.
Bringt noch ein paar Gastkegler mit. Dann wird es noch weniger! 

Details beim nächstem Kegeln, im Anhang und natürlich im Web. 

http://www.gardenhotels.com/de/hotels-cala-ratjada-mallorca-green-garden-cala-ratjada-hotel.html

 Viele Grüße

 Chappi


07.10.2011    

Ich hab noch gar nichts gehört... bzw. gelesen.
 
Denke aber das es 1. ein bischen kurfristig ist,
und 2. wohl auch nicht ganz fair dem Trainer
gegenüber, denn der Jörg Wellnitz hat soweit ich
weiß schon für das Oktoberfest-Essen eingekauft.
 
Bis Sonntag... !!!
 
Der olle Alterspräser
 
Jack



07.10.2011

Moin, und gibt es was neues im
Bezug auf deinen Vorschlag ?

Gruß
Möppi



06.10.2011

Moin zusammen, da Frank am
Sonntag ja nicht zum kegeln
kommt, kommen wir zu ihm!
Wie wâre es wenn wir in Oberkassel
eine "Kegeltour" haben.
Bitte mal drüber nachdenken, und
mir antworten.

Der Stricher




27.09.2011


Ja prima........ !!!!!!!!!!!!
 
ich dachte am 09. kann der Frank nicht, da er in der St. Anna für
die Ost-Afrikaner spielt.
 
schönen und kurzweiligen Arbeitstag noch...

Jack


27.09.2011
 
Töörrlich. Der Mann soll ja auch kochen.
 
Viele Grüße
 
Markus
 
 

27.09.2011

Tach zusammen...
 
Okidoki... hab den 09.10. jetzt notiert !!!
 
Hat auch jemand daran gedacht das mit dem Drähner abzusprechen ???
 
Gruß
 
Jack 



26.09.2011
Nach dem Hickhack  -  es bleibt beim 09.10.
 
 
Viele Grüße
 
Chappi



20.09.2011

Hallo Leute,
 
mir ist es egal, da ich sowohl am 02. / 09. oder 16. Okt kann.

Gruß
 
der olle Alterspräsi
Jack


 
20.09.2011
 
Hi, da ist was schief gelaufen.
 
Es geht ja beim Oktobertermin mal wieder ums Oktoberfest-Kegeln,
auf die Geburtstage von Chappy, Paul und Wirtz (ja, so könnt ihr
mich ruhig weiter nennen, nebenbei gesagt kein Problem).
 
Ich kann weder am 02. noch am 09.10., da ich am 02.10. in der Stadt
spiele am 09.10. das Benefizkonzert für Ostafrika in der St. Anna Kirche stattfindet.
 
Also lasst das ruhig auf dem 02.10., oder,
 
wir weichen auf den 16.,10. aus, da könnte ich dann kommen,
um das Oktoberfest in der Tradition der vergangenen Jahre mit zu finanzieren
 
Is nur ein Angebot, es liegt bei Euch, also äussert Euch möglichst bald beim Präsi dazu, dankeee.
 
Gruß
 
der Wirtz
 

20.09.2011

Liebe Kegelbrüder,
 
es ist mal wieder manchmal. Das nächste Kegeln ist am 09.10.
 
Wir machen am 09.10. wieder das bayerische Geburtstagskegeln von Paul, Frank und meiner einer.
Darum müssen wir das Kegeln verschieben.
 
Viele Grüße
 
Chappi

01.04.2011

 Liebe Kegelbrüder,

 habe endlich die Termine bekommen.

 Mein Vorschlag: Das Vatertag- Wochenende 2.-5. Juni 2011

 Bis Sonntach
 Peter


 

28.09.2010

Hallo liebe Kegelbrüber,
 
das Oktoberkegeln findet am 10.10.10 statt. Also eine Woche später.
 
Viele Grüße
 
Chappi

 
30.06.2009

moin....
 
habe die Änderungen in der Namensliste rot gekennzeichnet.
Bitte ändern !!!
 
bis Sonntag den 04.07
 
sollte ich wieder erwartend nicht erscheinen (Prostata - OP)....
ich bin für den Matthes !!!
 
gruß
 
Jack

29.06.2009

 
Hallo liebe Kegelbrüder,am 04.07. ist es mal wieder soweit. Ein bisher unbescholtener
Erdenbürger möchte ein Querschläger werden.
 
 
Da wir das Halbnackttanzen im Borat-Tanga als Aufnahmeritual vor vier Monaten
abgeschafft haben (obwohl da die ein oder andere optische Parallele zu finden ist),
beglückt uns Matthes stattdessen mit einer fünfminütigen sinnfreien Rede.
 
Bitte gebt Franky oder mir euren Standpunkt zur Mitgliedschaft, wenn ihr nicht
kommen könnt. Wer nicht kommt und vorher Klappe hält stimmt zu.
 
Im Anhang die aktuelle Satzung, eine schönes Foto sowie eine vielleicht aktuelle
Namensliste. Änderungswünsche der Namensliste bitte per E-Mail an mich.
 
 
Viele Grüße
 
Chappi


19,12,2008

Hi, geliebte Pappnasen, Kegelbrüder und Gastkegelbrüder!


Zur Info für die Gastkegler und zur Erinnerung für die Kegler ;-)) :
Es ist noch Wein von der Moseltour übrig, der bei mir im Keller seiner Vernichtung harrt!
Dazu wurde beim Weihnachtskegeln der Vorschlag angenommen, am 03.01. 2009
bei mir und dem Kegelpraktikanten Zuhause, ab 13:00, sich mit "Kind und Kegel"
zu einem Neujahrsschoppen einzufinden. Das ist eine super Gelegenheit für die
Kegelbrüder und potentielle 2009er Gastkegler, sich mental auf das
Neujahrskegeln am 04.01. vorzubereiten !!! Heheheheeeee...
Es können Gastkegler, Frauen und Kinder eingeladen / mitgebracht werden.

Damit das nicht im Vollchaos, sondern "nur im Chaos" endet, bitte ich um folgendes:
Ich hätte gern bis zum 30.12. gewusst, wer kommt, wer von den Gastkeglern
kommt (ich hab die CC gesetzt, deren Adresse ich parat hatte),
und wer Anhang und wieviel davon mitbringt.

Dann möchte ich darauf hinweisen, dass mir Kinder herzlich willkommen sind,
ich aber nicht über irgendwelche Kinderbespassung verfüge, da bitte selbst dran
denken oder eben die Kinder sich langweilen und nörgeln lassen. Gewickelt werden
kann bei mir im Schlafzimmer - Kinder oder Kegelbrüder, mir doch egal!

Zur Verpflegung:

Ich werde zu dem Wein noch ein 20er Fass Bier holen, eine Kuffe
Kartoffeleintopf machen und Brot und Mett kaufen.
Wer noch was auch immer mitbringen möchte, Salate, Bremsklötze etc, kann
das gerne tun aber sollte das auch zur Koordination mitteilen,
damit wir nicht drei Nudelsalate und keine Frikadellen haben ;-)
Ich würde für die Kids Apfelschorle kaufen, wenn das
Ernährungstechnisch böse ist, bitte korrigieren.

So, ich bin gespannt, bis die Tage,

der Vize-Präsi!

 


ENDE
___________________________



zurück


nach oben



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!