Jack Hawk

Offizielle Homepage made for everyone...

 


Am 27. Oktober ist es wieder soweit...


Am Sonntag den 27.10.2013 um 03:00 Uhr müssen / sollen wir alle wieder an unseren Uhren drehen.

Das heißt für die meisten der deutschen Bevölkerung wieder den biologischen
Rhythmus umstellen und sich wieder einmal mit dieser blödsinnigen Regelung
abfinden, obwohl es erwiesen ist das die damit beabsichtigte Energieeinsparung
nicht stattfindet sondern eher Kosten verursacht.

Deswegen von mir ein klares "NEIN" zur Zeitumstellung !!!

 

 


 

 

Die Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit wurde in Deutschland 1980 eingeführt.
Gründe waren u.a. die Anpassung an unsere Nachbarländer, welche so bereits vorgingen,
sowie für eine bessere Nutzung des Tageslichts zur Einsparung von Energie.


Die Bundesrepublik und die DDR führten die Sommerzeit gleichzeitig ein,
was der Harmonisierung beider Staaten diente.

Durch die Vereinheitlichung der unterschiedlichen Sommerzeitregelungen in der Europäischen
Union wurde die Sommerzeit 1996 in Deutschland um einen Monat verlängert.

Die Regeln zur Zeitumstellung sind generell durch Gesetze bzw. Verordnungen festgelegt.
Für die Umstellung gilt:
Auf die Sommerzeit wird am letzten Sonntag im März umgestellt.
Dazu wird die Uhr um 2:00 Uhr um eine Stunde vorgestellt. Auf die Winterzeit wird am letzten
Sonntag im Oktober umgestellt. Dazu wird die Uhr um 3:00 Uhr um eine Stunde zurückgestellt.

 

zurück zur Startseite



Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!